Güssenprinzenpaare 2016/2017

Die Faschingsgesellschaft Leipheimer Haufen e.V. hat die neuen Regentenpaare für die 5. Jahreszeiten inthronisiert.

Das Kinderprinzenpaar  für die Kampagne 2017 sind Prinz Tümay I. (Dogan-Esen) und Prinzessin Sena I. (Solunoglu)

Das Güssenprinzenpaar für die Kampagne 2017 sind Prinz Mehmet I. (Cankaya) und Prinzessin Jenny I. (Cankaya)

Inthronisation Kampagne 2016-17

Fotograf Peter Wieser

In Leipheim regieren jetzt Jenny I. und Mehmet I. Mit Sena I. und Tümay I. als äußerst schlagkräftiges Kinderprinzenpaar haben die Regenten im Leipheimer Haufen erstmals türkische Wurzeln. 

Am Vormittag war es noch der Gasthof Hirsch, als am Freitag in Leipheim pünktlich um 11 Uhr 11 ganz traditionell mit Sekt und Weißwürsten der Fasching eingeläutet wurde. Am Abend dann war es der Gasthof zur Post: Das „kleine Wohnzimmer“ des Leipheimer Haufens neben dem „Großen“, der Güssen-Halle, wie Präsident Uli Salentin es schmunzelnd nannte  .......................  Bericht der Günzburger Zeitung vom 13.11.2016 - zum Onlinebericht

Hirschverleihung LH 2016

Präsident des Leipheimer Haufen in Stuttgart mit dem höchsten Orden des Landesverbandes ausgezeichnet.

Mit dem Hirsch am goldenen Vlies, dem höchsten Orden den der Landesverband Württembergischer Karnevalvereine (LWK) zu vergeben hat, wurde der Präsident des Leipheimer Haufen, Ulrich Salentin ausgezeichnet.

In einer Feierstunde im Neuen Schloss Foyer Weisser Saal in Stuttgart überreichte Regierungsdirektor Johannes Grebe, im Beisein von Bernd Lipa, Präsident des Landesverbandes Württembergischer Karnevalvereine die höchste Auszeichnungen des LWK. Zur diesjährigen Verleihung des Hirsch am goldenen Vlies war auch hoher Besuch vom Bund deutscher Karneval (BDK) angereist. Der neu gewählte Präsident des BDK, Klaus-Ludwig Fess, überbrachte die Grüße und Glückwünsche des Bund deutscher Karneval.

Uli Salentin ist seit 1990 aktiv in Verein tätig und war mit seiner Frau Rosemarie in der Kampagne 1993 das Leipheimer Prinzenpaar. Nach seiner “musikalischen Karriere“ in der neu gegründeten Guggamusik den Original Leipheimer Gassaheul´r war er bis zur Wahl zum Vizepräsidenten im Juni 2006 aktives Elferratsmitglied und leitet seit 2000 als Sitzungspräsident die Prunk- und Fremdensitzung.

Zur Ordensverleihung wurde der Geehrte  begleitet von:  Ehrenpräsident des Leipheimer Haufen, Günter Klas, dem 1. Bürgermeister Stadt Leipheim Herr Christian Konrad, Vizepräsident Karlheinz Gottwein und der Ordenskanzlerin Birgit Fettinger.